Badeseen rund um Graz: die 10 schönsten Orte

Verfasst von: Hannes Wagner, 16.08.2021

Die Temperaturen übersteigen die 30 Grad Marke, der Schweiß tropft, du willst dich abkühlen und fragst dich: „Wo geht man in Graz baden?“. Die Studentenstadt in der Steiermark hat ein erstklassiges Öffi – Netz, ein paar der besten Studentenlokale Österreichs und auch viele Badeseen in Graz und  Umgebung, die dir an heißen Sommertagen die nötige Abkühlung liefern.

Wir stellen dir heute die besten Badeseen und Badeteiche rund um Graz vor.

Bevor wir dir allerdings die schönsten Seen in diesem Teil der Steiermark vorstellen, haben wir uns eine ganz andere Frage gestellt: „Wo kann man sich direkt in Graz abkühlen?“ Eigene Badeseen hat die schöne Stadt in der Südsteiermark leider keine, aber Freibäder zum Abkühlen, Entspannen und Schwimmen gibt es trotzdem! Hier sind unsere Favoriten:

1. Auster Freibad

Adresse: Janzgasse 21, 8020 Graz
Öffnungszeiten: Mo- So 7:00 – 22:00 Uhr
Telefon: 0316 8873379

Ein Sommerhit der Extraklasse! Das Auster Freibad hat für jeden das perfekte Angebot, die SportlerInnen können im 50-Meter-Sportbecken ihre Bahnen ziehen, die Mutigen vom 10 Meter Sprungturm springen und als Gruppenaktivität kann man einen der Beachvolleyballplätze benutzen. Eine Tageskarte gibt es für Studierende um nur 5€ und ist damit auf jeden Fall einen Besuch wert!

2. Augartenbad

Adresse: Schönaugürtel 1, 8010 Graz
Öffnungszeiten: Mo- So 9:00 – 20:00 Uhr
Telefon: 0316 8873382

Das Augartenbad ist ein beliebter Treffpunkt mitten in der Stadt und liegt direkt zwischen Augarten und Mur. Das Erlebnisbad hat neben einem 25 Meter Sportbecken, einem 5 Meter Turm, einem Nichtschwimmerbecken und einem Beachvolleyballplatz auch Tischtennistische, Trampoline und ein Boccia Feld. Durch die vielen verschiedenen Freizeitaktivitäten bietet das Augartenbad das richtige Angebot für jeden und verspricht so einen ereignisreichen Sommer. Für ein Tagesticket bezahlst du als StudentIn 4,50€.

3. Margaretenbad

Adresse: Grillparzerstraße 10, 8010 Graz
Öffnungszeiten: Mo- So 9:00 – 20:00 Uhr
Telefon: 0316 324067

Eingebettet zwischen schönen Altbauten und unweit vom Zentrum, bietet das Margaretenbad urbanes Badevergnügen. Hier kommen StudentInnen, Familien und PensionistInnen zusammen um sich an den heißen Sommertagen die nötige Abkühlung zu verschaffen. Da das Margaretenbad so nahe an der Uni liegt eignet es sich auch in Randzeiten wie Mai oder September für einen schnellen Besuch in den Vorlesungspausen! Eine Tageskarte für Studierende kostet hier 4€.

Jetzt, da du die Badehotspots in der steirischen Studentenstadt kennst möchtest du wissen, ob es auch Seen in der Nähe gibt und wo man gratis baden kann? Wir haben für dich die schönsten Badeseen in der Steiermark, insbesondere in Graz Umgebung gefunden. Du willst Graz nicht verlassen? Kein Problem, hier findest du die besten Sommeraktivitäten in und um Graz!

4. Schwarzlsee

Adresse: Thalerhofstraße 85, A-8141 Premstätten
Öffnungszeiten: Mo- So 7:00 – 20:00 Uhr
Telefon: +43 3135 53577 0

Die wohl attraktivste Freizeitoase in der Steiermark! Sich wohlfühlen, einfach mal entspannen und die Sonne genießen. Am Schwarzlsee kommst du so richtig in Urlaubsstimmung. Vom Fahrradverleih, übers Fischen, bis hin zum Stand Up Paddeling – hier gibt es das passende Freizeitangebot für jeden Geschmack. Apropos Geschmäcker, auch die Kulinarik kommt hier nicht zu kurz, denn am Schwarzlsee findest du viele Bistros und Restaurants, die deinen Sommertag herrlich abrunden. Zusätzlich gibt es in den Sommermonaten von Juli bis September einen Shuttlebus aus Graz, der im 30-Minuten Takt bis zum Schwarzlsee und zum Thaler See fährt. Der Bus kann sogar kostenfrei benutzt werden!

5. Kumbergsee

Adresse: Seeweg 2, 8062 Kumberg
Öffnungszeiten: Mo- So 8:00 – 20:00 Uhr
Telefon: 03132 2475

Der Kumbergsee ist Teil eines beliebten Naherholungsgebiets für alle GrazerInnen. Seit mehr als 35 Jahren gilt er mit einer Länge von 175 x 105 Metern als eine regelrechte Abkühlungs- und Wohlfühloase. Sprungturm, Rutsche oder Tretboot – hier kann man sich auf viele Arten im Wasser vergnügen! Studierende zahlen für eine Tageskarte 3,50€.

6. Bad Weihermühle

Adresse: Tallak 59, A-8112 Gratwein Straßengel
Öffnungszeiten: Mo- So 9:00 – 19:00 Uhr
Telefon: +43 664 1402751

Im Bad Weihermühle schlagen vor allem die Kinderherzen höher. Doch auch alle Junggebliebenen können sich auf der Trampolinanlage, in der Hüpfburg oder beim Beach Volleyball austoben. Für alle die Komfort bevorzugen gibt es hier auch einen Verleih von Sonnenschirmen, Liegen und VIP Lounges. Auch einige Events wie zum Beispiel die „Caribbean Night“ finden im Bad Weihermühle statt. Das Tagesticket kostet hier 4,90€.

7. Freizeitzentrum Lilienbad

Adresse: Markt 91, 8323 St. Marein bei Graz
Öffnungszeiten: Mo- So 8:00 – 20:00 Uhr
Telefon: 03119 222740

Das Naturschwimmbad Lilienbad ist mit einer Wasserfläche von rund 1.700 m² einer der größten Badeseen im oststeirischen Hügelland. Neben einer Riesenrutsche, 2 Beachvolleyball-Plätzen und Tischtennis Plätzen lädt das Terrassen Café “Seerose” zum Schlemmen ein. Auf den Liegeplätzen spenden alte Baumbestände viel natürlichen Schatten. Ein Ort für Genießer!
Übrigens kostet hier ein Tagesticket für Studierende nur 2,80€.

8. Erlebnisbad Semriach

Adresse: Neudorfstraße 6, 8102 Semriach
Öffnungszeiten: Mo- So 8:00 – 20:00 Uhr
Telefon: +43 664 5700217

Gemütlich und ohne viel Schnick Schnack, das Erlebnisbad Semriach bietet vor allem eines: Entspannung! Auch wenn dir vor lauter Entspannung der Magen zu knurren anfängt musst du dir hier keine Sorgen machen, das Bad-Cafè bietet dir allerhand Erfrischungen, Snacks, Getränke, Eis etc.

9. Hilmteich Graz

Der Hilmteich in Graz ist zwar kein Badesee, bietet aber trotzdem ein großartiges Angebot an Freizeitaktivitäten. Wer Spaß haben oder sich einfach sportlich betätigen möchte, kann sich ein Tretboot ausleihen oder sich in den Kletterpark im angrenzenden Wald wagen. Direkt hinter dem Hilmteich findest du sieben Parcours auf verschiedenen Höhenstufen und mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Du hast es lieber ruhig und gemütlich? Nimm dir ein paar Freunde und einen Picknickkorb mit und genießt die wunderschöne Umgebung!

Übrigens, die Haltestelle Hilmteich der Straßenbahnlinie 1 liegt nur ein paar Meter entfernt, der Hilmteich ist also super einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Oder falls du lieber mit dem Rad fährst, bist du vom STUWO Heim Student City Graz in nur 20min beim See.

10. Thaler See

Der Thaler See ist ein künstlich angelegter See und liegt gleich hinter den Hügeln im Westen von Graz. Du kannst hier Tretbootfahren oder einem Rundwanderweg für 9 Kilometer folgen. Die Gehzeit beträgt dafür etwa 3 Stunden und führt vom See nach Unterthal, durch den Stocker Wald, nach Steinberg. Von hier führt der Wanderweg weiter nach Hart wieder zurück zum Ausgangspunkt. Auf der Strecke passiert man übrigens das Geburtshaus von Arnold Schwarzenegger und kurz darauf die Burgruine Unterthal. Ein toller Tagesausflug für alle die nicht nur am Strand liegen möchten!

Der Thaler See ist auch öffentlich gut zu erreichen: Die Buslinie 48 der Grazer Linien fährt von der Endstation Gösting bis hin zum Thaler See und vom 11. Juli bis 13. September verbindet sogar ein Shuttlebus im Halbstundentakt die Endstation Gösting gratis mit dem beliebten Ausflugsziel. Falls du sportlich mit dem Fahrrad unterwegs bist, kannst du es vom STUWO Heim Smart Living in etwa 30 Minuten erreichen.

Wir hoffen du konntest dir einige Inspirationen für heiße Tage an den schönsten Badeseen in der Steiermark holen und so deinen Sommer in Graz noch mehr genießen! Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen findest du hier das beste Schlechtwetterprogramm in Graz.

Wir wünschen dir einen schönen Sommer, erfrischende Momente und gute Erholung!

Du hast noch Fragen?

Gerne helfen wir dir weiter!